3D-ENGINE.DE
Home
Wir über uns
Service
3D-Druck
Grundlagen 3D-Druck
3D-Systeme
3D-Atelier
Anwendungsbeispiele
Kontakt
Kontakt-Formular

3D-Druck

 

 

 

 

Schema  3D-Druck

Die obige  Abbildung zeigt den Ablauf eines 3D-Drucks. Die Hardware-Komponenten sind

► ein Aufnahmeraum

► ein 3D-Scanner

► ein leistungsstarkes Notebook

► ein 3D-Drucker

 

Ablauf eines 3D-Drucks

► ein 3D-Scanner nimmt von einer Person oder einem Gegenstand mehrere Aufnahmen auf

► der Scanner liefert die Bilddaten an ein Bildverarbeitungsprogramm

► das Bildverarbeitungsprogramm fusioniert die Bilddaten und gleicht etwaige Fehler aus.
      Zusätzlich werden die Bilddaten auf ein vom 3D-Drucker lesbares Format gebracht

► der Drucker liest die Bilddaten ein und druckt das aufgenommene 3D-Objekt in der gewünschten
     Größe aus

 

 

Zusatzleistungen

► Lieferung des 3D-Objekts mit Grundplatte (z.B. Stabilisation einer Büste)  

► auf Wunsch kann die Kunststoffgrundplatte des Modells durch Sockel aus Holz, Metall oder Stein
      ersetzt werden

 

Preise

Je nach Größe und Komplexität des zu druckenden Modells, kostet ein Druck zwischen 150.- und
400.-€. 

 

 

 

 

 Büste auf Sockel